Banner

Presidents Cup 2015 - USA gewinnt 15,5 zu 14,5

Die USA haben gegen den Rest der Welt (ohne Europa) den Presidents Cup (Golf) behalten. Der Rest der Welt war knapp dran, aber ein Put unter einem Meter, der ausgelippt ist, hat den entscheidenden Punkt für die USA gebracht.

 

So spannend kann Golf sein! Es ging dann beim letzten Filght bis zur 18 um Sieg oder Niederlage. Ein Koreaner hätte sich in Korea, wo das Spiel diese Mal ausgetragen wurde, zum Helden machen können. Leider ging ihm am Chip der Flattermann und er chipte zu vorsichtig. Er kam nicht über die Grünkante, nachdem er in einem tiegen Loch seitlich des Grüns lag und der Ball rollte zurück. Da war jedem klar, jetzt ist es vorbei! Zum Schluss stand es 15 1/2 zu 14 1/2 für die USA.

Gratulation den USA! In 4 Jahren gibts die nächste Auflage im Golfturnier Presidents Cup!

Redaktion, die Jugend golf.com