Banner

Golfhandschuh für Unsensible

Golfschläger sollen in der Hand liegen wie ein kleines Vögelchen – nie zu fest drücken!

Auch der Tip mit der Zahnpasta Tube wird gerne auf den Weg zur Driving Range mitgegeben, um sich vorzustellen, wie fest Du den Golfschläger greifen sollst.

sensoglove

Wer gerade keinen Vogel dabei hat und auch selbst meint, nicht einen solchen zu besitzen, sowie die Zahnpastareste nicht mehr aus den Falten der Golfschuhe herausbekommt (die Abschlagmatte sieht eh schon aus wie ein Zebrastreifen in Shanghai), dem kann geholfen werden!

SensoGlove ist der einzige Handschuh für Golfspieler (für Rechts- und Linkshänder zu bekommen) der dir genau sagt, wo der Schuh drück. In unserem Fall der Handschuh. Und dass nicht nur so allgemein. Sogar für jeden Finger lässt sich der Überdruck feststellen. Sollte mal ein Handschuh durchgewetzt sein, gibt es für erträgliches Geld einen Ersatz. Beim Schwung warnt der Handschuh mit einem Signalton vor zu hartem Griff. Also absetzen und nachsehen, welcher der ungehobelten Finger mal wieder zu fest geklammert hat. Und dann wieder starten. Erreicht wird das durch mehrere Sensoren, die in den Fingern eingenäht wurden. Klavierspieler sind hier eindeutig im Vorteil, denn die können die Finger unabhängig voneinander bewegen. Alle anderen brauchen ein wenig Übung um gerade den verbrecherischen einzelnen Finger in seine Schranken zu weisen.
Die Idee ist nicht schlecht, oder? Da hätten man auch nicht von selbst darauf kommen können. Also ab in den Shop, oder bei www.sensoglove.com reinschauen.

Das komplette Paket kostet 79 € und der Ersatzhandschuh 19,90 €. Wenn man dann noch besser trifft und weniger Bälle auf der Runde verliert, hat sich die Investition in einem Jahr bezahlt gemacht. Wer kann schon sagen, was der kleine Vogel in der Hand wirklich aushält. Ich sehe da schon das Vogelkückenabo beim Tierhändler um die Ecke zum Ladenhüter zu verkommen und es scheißt Dir auch keiner mehr in den Handschuh, auf der Driving Range, wenn du zum Rückschwung mit dem Vogel in der Hand ausholst. Alles nur Vorteile..

Eure Redaktion die-jugend-golft.com

Junior-Tolley

JuCad Junior 2-Rad Trolley - der funktionelle Edelstahlcaddy jetzt auch für Kids, wenns mal etwas teurer sein darf.

Die technischen Eigenschaften dieses Sondermodells für Kinder entsprechen denen des „großen Bruders“ – das leicht manövrierbare Leichtgewicht mit dem kleinen Packmaß ist damit der perfekte Einstieg schon für die jüngsten Golfer. Die höhenverstellbare Griffstange des Caddys kann den Bedürfnissen ihres Kindes entsprechend angepasst werden und gewährleistet ein rückenschonendes Ziehen oder Schieben des Caddys mit Bag.

Geliefert wird der JuCad Junior in einer sehr robusten und praktischen Transporttasche.